| Kontakt

Steiner Shopping GmbH

Easy Möbel®

Kleegartenstraße 53

D-94405 Landau a. d. Isar

 

Tel.: 09951 - 603 000

Mail: info@easymoebel-shop.de

Web: www.easymoebel-shop.de

 

Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr
Sa. 08.00 - 12.00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 


Zahlungsarten


  • immer günstige Preise
  • laufende Aktionen
  • rasche Lieferzeiten
  • persönliche Beratung
  • 41 jähriges Traditionsunternehmen
  • Tel.: 09951 / 603 000

Sideboards

Sideboards

Aufsteigende Sortierung einstellen

1-60 von 173

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Sideboards

Aufsteigende Sortierung einstellen

1-60 von 173

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

*statt-Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers, alle Preise inkl. MwSt., zzgl Versandkosten


Sideboard – Highlight im Wohnzimmer

Das Sideboard ist ein Möbel, das stets an Beliebtheit gewinnt. Immer mehr Wohnzimmer werden mit Sideboards ausgestattet und das zurecht. Die kleinen Alleskönner unter den Wohnzimmermöbeln bestechen in erster Linie mit trendigem Look. Sideboards können für ein wahres Highlight sorgen, sogar für eine optische Aufwertung des gesamten Raumes. Dafür sorgen sie mit der Verwendung bester Materialien in Kombination mit einem ansprechenden Design. Daneben punktet das Sideboard mit einem tollen Angebot an Stauraum für alles, was hinter Möbeltüren oder in Schubladen verschwinden soll. Der Fokus liegt aber auf einer Gestaltung mit raffinierten Details und Blickfängen, erst in zweiter Linie wird das Sideboard als Spender von Stauraum gesehen.

Das Sideboard und sein Ursprung

Wo kommt das Sideboard eigentlich her? Es hat sich aus der klassischen Kommode entwickelt und wurde immer weiter adaptiert, bis dieses wunderbare Möbelstück entstanden ist, das wir heute unter dem Begriff Sideboard kennen. Es sind Möbel, die bis zu 2 Meter breit sind und eine Höhe aufweisen, wie sie etwa der Höhe eines Esstisches entspricht. Genau definiert ist nirgendwo, was exakt ein Sideboard ist und worin es sich von einer Kommode unterscheidet. Eigentlich sind Kommode und Sideboard ziemlich ähnlich. Besteht ein solches Möbel in erster Linie aus Schubladen, nennt man es üblicherweise Kommode. Stehen aber Fächer und Türen im Mittelpunkt und Laden eher im Hintergrund, ist der Begriff Sideboard passender.

Das Sideboard hat Stil

Mit einem Sideboard lassen sich stilvolle Einrichtungs-Träume verwirklichen. Interessante moderne Designs mit geraden Linien und verborgenen Griffen lassen Sideboards entstehen, die Ihrem Wohnzimmer den Touch einer top modernen Designer-Wohnung geben. Auch andere Stile lassen sich mit Sideboards und den dazu passenden Griffen, Knöpfen und Beschlägen aufpolieren. Im klassischen Stil, Landhaus Stil oder Skandinavischer Stil sind ebenso sorgsam entworfene Kommoden und Sideboards erhältlich, die in Ihrem Wohnzimmer einen geschmackvollen Glanzpunkt setzen. Vielleicht mit ein Grund, warum Sideboards, Lowboards, Highboards und Schwebeboards auf dem Vormarsch sind und immer stärker in heimische Wohnzimmer drängen.

Gestaltung mit Sideboards

Ein Sideboard bietet sich als wertvolles Element zur optimalen Wohnraumgestaltung an. Ausreichend Stauraum macht es möglich, dass viele unterschiedliche Gegenstände des Alltags im Sideboard ihren sicheren Platz finden können. Bei der Herstellung der Sideboards wird vermehrt auf ein attraktives Design geachtet. Handelt es sich um Sideboards aus hochwertigem Massivholz, ordnet sich das Design dabei meist dem Material unter. Soll bedeuten, dass schlichtere Linienführung am Möbel den Blick nicht unnötig von der faszinierenden Holzmaserung ablenken soll. Ist das Sideboard in vollmassiver Weise hergestellt, überzeugt es im Alltag mit Robustheit, die man diesem Möbel meist auch schon äußerlich ansieht. Zum Teil handelt es sich um einen massiven Korpus, ergänzt mit MDF Teilen, zum anderen Teil um Sideboards, die komplett aus massivem Vollholz bestehen.

Details zum Sideboard

Sideboards werden durch den Einsatz unterschiedlicher Materialien zu effektvollen Trend-Möbeln. Dies zeigt sich häufig im Bereich der Griffe und Knöpfe von Sideboards. Moderne Griffe aus Metall wechseln mit filigran aus Holz gearbeiteten Knöpfen. Das abschließende Brett oben am Sideboard eignet sich bestens für liebevolle Dekorationen mit hübschen Ziergegenständen, einer Blumenvase oder anmutigen Kunstobjekten. Dieser Bereich kann aber auch ganz einfach als praktische Ablagefläche genutzt werden. Im Sideboard kann auch im Wohnzimmer Wäsche untergebracht werden, also der Kleiderkasten im Schlafzimmer Entlastung finden. Zudem bietet sich durch ein attraktives Sideboard eben auch immer dieses harmonisierende Ambiente, das in jedem Fall einen Gewinn für einen Raum darstellt.

Sideboard und Qualität

Damit Ihr künftiges Sideboard all den schädlichen Einflüssen des Alltags genügend zu trotzen vermag, wird es meist in einem letzten Verarbeitungsschritt mit einer fachgerechten Lackierung versehen. Für Sie bringt das einige Vorteile, wie zum Beispiel eine glatte Oberfläche des Sideboards, die recht leicht zu reinigen ist. Ganz einfach mit einem nebelfeuchten Tuch über das Möbel wischen hält das Sideboard in sauberem und ursprünglichem Zustand. So macht auch die Reinigung Spaß! Für hohe Wertbeständigkeit Ihres neuen Sideboards sorgen die Qualität der Verarbeitung, stabile Verbindungselemente und ausgesuchte Materialien. Elemente aus Holz werden ebenso auf Qualität geprüft wie die Scharniere der Türen oder die Auszüge der Schubladen.

Individualität mit Sideboards

Manche Menschen möchten ihre Persönlichkeit nicht nur mit ihrer Kleidung offenlegen, sondern auch in der Art wie sie eingerichtet sind. Dabei kommt häufig das Sideboard ins Spiel. Immerhin kann es ja in jedem Raum nützlich und dekorativ eingesetzt werden. Am liebsten wird es jedoch im Wohnzimmer aufgestellt, weil das Sideboard ganz besonders dort den individuellen Stil der Hausherren unterstreichen kann. Vorausgesetzt natürlich, das Sideboard wurde mit Bedacht ausgewählt und ist in einem Stil gehalten, welcher der vorherrschenden Einrichtung entspricht beziehungsweise zu dieser einen provokanten aber reizvollen Kontrast setzt. Und oben auf dem Sideboard können Lieblingsstücke, die noch eine besondere Individualität unterstreichen, perfekt in Szene gesetzt werden.

Das Sideboard rustikal

Sie mögen es gemütlich und rustikal? Wir haben die entsprechenden Sideboards dafür in unserem Sortiment. Am liebsten werden für rustikale Sideboards lackierte Vollhölzer verwendet. Die mit Abstand am häufigsten verwendete Holzart ist dabei Kiefer. Vollholz Sideboards aus massiver Kiefer sind nach wie vor der Renner in Sachen rustikales Wohnzimmer. Dabei wird ein Sideboard auch mal mit einem Eckregal oder einem Wandregal kombiniert. Man spürt einfach ein gutes Gefühl, wenn man mit Massivholz Möbel eingerichtet ist, spürt die positive Wirkung auf das Raumklima im Wohnzimmer. Gemütlich und rustikal wohnen macht nicht nur Freude, es liegt auch nach wie vor im Trend.

Bestes Holz, tolle Sideboards

Das Sideboard aus Holz ist im Hinblick auf die ökologische Nachhaltigkeit natürlich die beste Wahl bei Möbel. Wenn man vor hat, sich ein Sideboard zuzulegen, bieten sich neben dem oben erwähnten Holz der Kiefer auch noch andere Holzsorten an. Besonders seien an dieser Stelle die Eiche und die besonders edle Wildeiche genannt. Beide sind hervorragend für den Bau von Sideboards geeignet und Möbel aus diesen Hölzern sind nicht nur besonders langlebig, sie werden vor allem wegen der wunderbaren Maserung und dem erstaunlichen Farbenspiel im Holz geschätzt. Sie finden eine Auswahl dieser ganz besonderen Sideboards in unserem Onlineshop. Selbstverständlich zu überzeugend günstigen Preisen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Einkauf in unserem Webshop.